You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 1,000. There are even more results, please redefine your search.

Saturday, August 25th 2018, 9:47pm

Author: blackeye

Varanus acanthurus Geschlecht ? Ca. 10 Monate alt

Auch wenn nicht danach gefragt wurde... dem Tier täten einige duzend Gramm weniger gut, erinnert mich sehr an das Erscheinungsbild eines Tieres, welches ich letztes Jahr sezieren durfte, KRL 19 cm, SL 25.5 cm, 180 g, praktisch kein Platz mehr in der Bauchhöhle für die übrigen Organe... Gruß Dennis

Saturday, June 30th 2018, 4:19pm

Author: blackeye

Baumwarane eier

Hallo, vermutlich die beiden häufigsten Ursachen für ein Absterben des weit entwickelten, nahezu schlupfreifen Embryos sind nicht ausreichende Versorgung des Muttertieres oder die fehlende Möglichkeit, vor dem Schlupft Flüssigkeit abgeben zu können. Ein Mangel beim Muttertier muss nicht zwingend bei diesem in Erscheinung treten, etwa in Folge von Desorientierung/mangelnder Koordination oder anhaltender Schwäche nach erfolgeter Eiablage (aufgrund niederiger Calciumwerte, mangelnder Ressourcen von...

Wednesday, April 25th 2018, 3:34pm

Author: blackeye

Legenot?

Glückwunsch,.... viel Erfolg beid er Inkubation! Gruß Dennis

Sunday, April 22nd 2018, 9:02pm

Author: blackeye

Legenot?

Hi Ertan, vermutlich haben sich die Tiere ja nicht nur einmal, sondern viele Male gepaart, die Frage wäre also auch, wann war denn die letzte beobachtete und wielange ist das nun her? Wenn das Weibchen erst jetzt anfängt zu graben, dann wird die Trächtigkeit auch erst jetzt soweit sein, dass die Eier legereif sind. Gibt es denn mehrere Ablagemöglichkeiten, unterschiedlich in Temperatur und Feuchte? Meine Erfahrungen zu timorensis sind begrenzt, bei meinen beccarii aber waren sechs Wochen durchau...

Wednesday, April 18th 2018, 8:31pm

Author: blackeye

[[[ Treffen der AG-Warane 2018 in Frankfurt am Main ]]]

@ Thilo und Esther: Danke, es war mir ein Vergnügen @ Esther: Schade, dass wir uns nicht kennengelernt haben, hatte gar keine Ahnung dass Du da warst, denn ich hab' zwar Häkchen gemacht, mir aber die Liste bis jetzt gar nicht durchgesehen. Was FB betrifft, naja, ich hab' nie behauptet, dass es nicht zu gewissen Zwecken nützlich wäre, mein Ding ist's dennoch nicht und das wird auch so bleiben. Wie gesagt, wenn sich jemand berufen fühlt, das Forum oder die AG dort zu bewerben, dann fühlt Euch frei...

Tuesday, April 17th 2018, 8:11pm

Author: blackeye

Gedanken zum Forum

Hallo, ich habe im AG-Tagung Thread kurz was zur Forum-Situation geschrieben. Leider nix wirklich neues, ich halte Euch auf dem Laufenden. Gruß Dennis

Tuesday, April 17th 2018, 8:10pm

Author: blackeye

[[[ Treffen der AG-Warane 2018 in Frankfurt am Main ]]]

Hallo zusammen, kurze Rückmeldung zum AG-Treffen in Frankfurt letztes Wochenende.... war 'ne wirklich schöne Tagung und mit 49 Teilnehmern wohl so groß wie bisher nie. In der nächsten Elaphe wird ein ausführlicher Bericht erscheinen, daher willich hier nicht allzuviel vorgreifen. Es war auch jeden Fall sehr schön,viele Gesichter wiederzusehen, die man lange nicht mehr getroffen hat, immerhin ist neben dem Programm ja der Austausch untereinander das meist erwartete für die meisten Teilnehmer. In ...

Thursday, April 12th 2018, 1:36pm

Author: blackeye

[[[ Treffen der AG-Warane 2018 in Frankfurt am Main ]]]

Kleine Erinnerung,.... am Samstag findet das AG-Treffen in Frankfurt statt

Monday, April 2nd 2018, 8:40pm

Author: blackeye

Suche neue Heimat für 1.0 Varanus rudicollis.

Hallo Roman und sorry für sie etwas späte Antwort, war einige Tage in Urlaub und praktisch offline Bisher geben sich die Interessenten nicht gerade die Klinke in die Hand. Gerne würde ich ihn schneller als innerhalb eines halben Jahres abgeben, aber grundsätzlich ist keine Eile von Nöten. Sprich, sollte sich ein passender "Bewerber" einfinden, würde ich das Tier abgeben, aber sollte ich darauf "sitzen bleiben", dann sag' doch gerne Bescheid sobald Du Deinen Aufbau fertiggestellt hast und noch In...

Monday, March 26th 2018, 8:27pm

Author: blackeye

Suche neue Heimat für 1.0 Varanus rudicollis.

Oh sorry... hab' den Text gerade aus 'nem anderen Forum kopiert und nicht nochmal gecheckt, danke. Dort funktionieren die Links, hab die url wohl nicht mitkopiert.... repariere es.

Monday, March 26th 2018, 8:12pm

Author: blackeye

Gedanken zum Forum

Schade, wegen des Tagungsbesuchs, aber ich werde gern' berichten, was ich in Erfahrung bringen kann und was wie wann wo weitergeht. Viele Grüße und danke für den Support. Dennis

Monday, March 26th 2018, 8:08pm

Author: blackeye

Suche neue Heimat für 1.0 Varanus rudicollis.

[Text zu lang für den Marktplatz, daher hier....] Ich suche eine neue Heimat für einen männlichen Varanus rudicollis. Das Tier würde von mir Anfang 2015 aus einer sehr schlechten Haltung (trocken, Zimmertemperatur ohne Beleuchtung, Fütterung mit rohem Fleisch, "Winterschlaf") übernommen, glücklicherweise ohne Schäden aus der knapp einjährigen Haltung davonzutragen. Allerdings ist das Tier nicht so groß wie ein männlicher Rauhnackenwaran im Alter von etwa fünf Jahren sein könnte. Bei Erwerb mass ...

Sunday, March 25th 2018, 6:08pm

Author: blackeye

Gedanken zum Forum

Hallo und vielen Dank für das Hilfe-Angebot. Die Zuständigkeit (sprich die Eigentümerrechte und entsprechenden Zugangsdaten - eventuell allerdings nicht vollständig) liegt in Händen einer Person zu der ich aktuell nur sehr sporadisch Kontakt aufbauen kann. Ich hoffe auf der am 14. April stattfindenden AG-Tagung mehr in Erfahrung bringen zu können, denn leider kann ich derzeit nichts an irgendwelchen technischen Dingen hier ändern. Vielleicht schaffen's ja von jenen, die am Erhalt des Forums inte...

Tuesday, February 13th 2018, 8:43pm

Author: blackeye

Haltungsbedingungen Steppenwaran Ok?

Hallo und willkommen im Forum, Fritz. Aus technischer Sicht ist Dein Terrarium zum Einsteig gut geeignet. Einige Verbesserungsvorschläge hätte ich aber dennoch.... hänge die Spots etwas tiefer, sodass Du Oberflächentemperaturen von 50 bis 55 °C erreichst. Den Bodengrund solltest Du erhöhen, aber wie ich das verstehe, ist das ja in Planung. Steppenwarane sind in freier Wildbahn während der Regensaison aktiv, es darf also ruhig etwas feuchter sein als nur unter einer Höhle; ich würde etwa die Hälf...

Saturday, February 10th 2018, 8:22pm

Author: blackeye

[[[ Treffen der AG-Warane 2018 in Frankfurt am Main ]]]

Zur Eigenwerbung .... eine klitzekleine Bildauswahl als Vorgeschmack auf den Australien-Vortrag.

Saturday, February 10th 2018, 7:34pm

Author: blackeye

Varanus nebulosus

Hallo Thorben, schönes Foto in der Tat. Kannst Du noch mehr dazu sagen, also z.B. wann und wo aufgenommen? Hast Du noch mehr Fotos? Ich selbst hab nur wenige Sekunden vor einem heftigen tropischen Gewitter mal ein Tier inmitten von Singapur gesehen, aber bis die Kamera raus war, war das Tier leider schon im Dickicht verschwunden... Gruß Dennis

Saturday, February 10th 2018, 7:31pm

Author: blackeye

[[[ Treffen der AG-Warane 2018 in Frankfurt am Main ]]]

Am 14. und 15. April 2018 wird die Tagung der AG-Warane im Frankfurter Zoo in Frankfurt/Main stattfinden. Das offizielle Programm schaut folgendermaßen aus... ______________ Samstag, 14. April 10:00 Uhr Begrüßung mit Eröffnung: Thomas Hörenberg und André Koch 10:15 Uhr Bernd Eidenmüller, Frankfurt: „Yawning in the morning – Ein Besuch bei den letzten Drachen“ 11:15 Uhr Julia Ulrich & Thilo Böck, Südoststeiermark (Österreich): „Terrariengestaltung naturnah & sicher“ 12:00 Uhr Thomas Schaub, Kappe...

Saturday, February 10th 2018, 7:24pm

Author: blackeye

Gedanken zum Forum

Guten Abend, eigentlich wollte ich nicht antworten, bevor ich Rücksprache halten konnte, aber da sich die Kontaktaufnahme etwas schwierig gestaltet wollte ich diesen Thread nicht zu lange unbeantwortet lassen... Was den vielbesagten "inner circle" angeht, den gibt es so nicht (mehr). Bereits vor einiger Zeit wurde das Forum mit all seinen Verantwortlichkeiten und Pflichten von ehemaligen "Besitzer" an einen neuen übergeben, ich gebe sicher nicht zuviel preis wenn ich dazu sage, dass sich dieser ...

Wednesday, November 15th 2017, 5:40pm

Author: blackeye

Baue mein erstes Terrarium

Hallo und willkommen im Forum, die von Dir angedachte Beckengröße klingt schon mal gut, achte darauf, dass der "Sand" ein grabfähiges Gemisch ist, welches nicht direkt wieder in sch zusammensinkt. Reiner Spielkastensand ist also völlig ungeeignet, Beimischungen von Lehm oder anderen tragfähigen Erden machen das Ganze deutlich angenehmer für das Tier. Zur Beleuchtung: Ohne HQI/HCI wirst Du nicht auskommen, für den oder die Sonnenplätze würde ich zur Verwendung der BrightSun Desert 70 Watt oder ei...

Monday, October 30th 2017, 7:53pm

Author: blackeye

Moin moin

Hi Pascal, unser Foren-Gründer Frank Mohr war mal Meerwasserspezi, aber derist hier eigentlich nicht mehr aktiv. Hier wird's sicher schwer etwas mehr darüber zu erfahren, aber wie sehr die entsprechenden Foren hin Zeiten von facebook noch genutzt werden kann ich auch nicht sagen. Und was Literatur angeht hab' ich zu dem Thema auch keine Ahnung. Viel Erfolg bei der Suche. Dennis