You are not logged in.

blackeye

Wohnt hier

  • "blackeye" started this thread

Posts: 1,443

Thanks: 535

  • Send private message

1

Saturday, February 10th 2018, 7:31pm

[[[ Treffen der AG-Warane 2018 in Frankfurt am Main ]]]

Am 14. und 15. April 2018 wird die Tagung der AG-Warane im Frankfurter Zoo in Frankfurt/Main stattfinden. Das offizielle Programm schaut folgendermaßen aus...
______________

Samstag, 14. April

10:00 Uhr Begrüßung mit Eröffnung: Thomas Hörenberg und André Koch
10:15 Uhr Bernd Eidenmüller, Frankfurt: „Yawning in the morning – Ein Besuch bei den letzten Drachen“
11:15 Uhr Julia Ulrich & Thilo Böck, Südoststeiermark (Österreich): „Terrariengestaltung naturnah & sicher“
12:00 Uhr Thomas Schaub, Kappel (Schweiz): „Vergiftung durch Regenanlagen“
12:15 Uhr Mittagessen, Gruppenfoto, Zeit für persönliche Gespräche, Buchverkauf Bernd Eidenmüller.
14:00 Uhr Dennis Fischer, Darmstadt: "Goin' around the corner – Eine herpetologische Rundreise durch den australischen Kontinent“
15:30 Uhr Pause und Mitgliederversammlung (Wahl der AG-Leitung und Kassenwart)
16:00 Uhr Thomas Würflein, Demitz-Thumitz „Warane und Krustenechsen im Artenschutzrecht“
17:00 Uhr Ende des offiziellen Programms
Im Anschluss geselliges Beisammensein mit Abendessen ca. 18:30 Uhr.

Sonntag,15. April 2018
9:30 Uhr Führung durch das Exotarium des Zoos Frankfurt.
Ende Individuell (der Rundgang endet um ca. 11:30 Uhr)
________________

Da einige Leute bereits am Freitag anreisen, suchen wir derzeit nach einer Lokalität um uns schon am Freitagabend zusammensetzen zu können. Wer ebenfalls daran Interesse hat, kann gerne hier schreiben oder sich per PN melden.

Die offizielle Einladung als PDF findet Ihr im Anhang.

Gruß
Dennis
blackeye has attached the following file:

blackeye

Wohnt hier

  • "blackeye" started this thread

Posts: 1,443

Thanks: 535

  • Send private message

2

Saturday, February 10th 2018, 8:22pm

Zur Eigenwerbung

.... eine klitzekleine Bildauswahl als Vorgeschmack auf den Australien-Vortrag.


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Thilo Böck (18.04.2018)

Fritz38

Beginner

Posts: 13

Location: Hannover

  • Send private message

3

Tuesday, February 13th 2018, 9:45pm

Super,

leider habe ich keine Zeit für eine 350km Reise.

Ich würde mich freuen, wenn jemand sich bereit erklärt die Vorträge aufzunehmen und online zu stellen.

Sollte es nur am webspace scheitern, bitte ich um pm zur Klärung ;)



Gruß
Patrick

Höri

Master

Posts: 319

Location: im Schwabenländle

Thanks: 42

  • Send private message

4

Thursday, February 15th 2018, 7:21pm

Danke

Hallo zusammen,

zuerst ein Danke an Dennis für die Werbung hier im Forum.
Ich habe erst vor kurzem mitbekommen, dass das Forum wieder aktiv ist. Toll!

Wir hoffen sehr, dass es einige Teilnehmer werden.
Das Programm und auch die Location dürfte für jeden etwas bieten.

Eine Veröffentlichung der Vorträge etc. wird allein schon an den datenschutzrechtlichen Bestimmungen scheitern.

Gruss
Höri

blackeye

Wohnt hier

  • "blackeye" started this thread

Posts: 1,443

Thanks: 535

  • Send private message

5

Thursday, April 12th 2018, 1:36pm

Kleine Erinnerung,.... am Samstag findet das AG-Treffen in Frankfurt statt ;)

blackeye

Wohnt hier

  • "blackeye" started this thread

Posts: 1,443

Thanks: 535

  • Send private message

6

Tuesday, April 17th 2018, 8:10pm

Hallo zusammen,

kurze Rückmeldung zum AG-Treffen in Frankfurt letztes Wochenende.... war 'ne wirklich schöne Tagung und mit 49 Teilnehmern wohl so groß wie bisher nie. In der nächsten Elaphe wird ein ausführlicher Bericht erscheinen, daher willich hier nicht allzuviel vorgreifen. Es war auch jeden Fall sehr schön,viele Gesichter wiederzusehen, die man lange nicht mehr getroffen hat, immerhin ist neben dem Programm ja der Austausch untereinander das meist erwartete für die meisten Teilnehmer.

In diesem Zusammenhang sei kurz gesagt, dass ich zur Zukunft des Forums leider aktuell noch nichts sagen kann, außer dass es Leute gibt, die es weiterführen wollen. Das Problem liegt darin, dass das Forum, sprich das Eigentum an der Web-Präsenz noch nicht übergeben wurde, im Gegensatz zu den damit in Verbindung stehenden Verpflichtungen (finanziell und technisch). Wir sind dabei, eine Lösung für die Situation zu finden, bis zu diesem leider unbestimmten Datum müssen wir uns alle aber mit dem Status Quo abfinden.

Viele Grüße
Dennis

Smaragd

Moderator

Posts: 147

Occupation: Terrarianer

Thanks: 72

  • Send private message

7

Tuesday, April 17th 2018, 9:21pm

Hallo Dennis

ich war auch da, Neugierde ist weiblich.
war 'ne wirklich schöne Tagung und mit 49 Teilnehmern wohl so groß wie bisher nie.
Nun wir haben auf FB laut und lange die Buschtrommel geschlagen, es kamen einige Gäste mehr. Auch wenn du das nicht wahrhaben möchtest, FB ist ein Medium Leute anzusprechen und Informationen zu streuen.

Es gab tolle Präsentationen, auch von einem, der zeigte ne Australienreise 8) . Gern hätte ich jede Folie geklaut. Naja ich hab die Naturbilder eingesaugt, Pflanzen, Steine, Hölzer. Zum Glück blieben die Bilder auch schön lange stehen, sodass man sie genießen konnte. Dankeschön, auch wenn ich persönlich nichts sagte.
Natürlich waren alle Präsentationen toll, einschließlich die Führung im Zoo am Sonntag.
Zum Rest sage ich auch nichts.
Grüße Esther

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Thilo Böck (18.04.2018)

sungazer

Administrator

Posts: 76

Location: Österreich

Occupation: Selbstständig

Thanks: 30

  • Send private message

8

Wednesday, April 18th 2018, 12:53am

Guten Abend Zusammen,

auch wir waren positiv überrascht über die Anzahl der Anwesenden. Ob sich die Werbung die einige Mitglieder, Nicht-Mitglieder, aber auch einfach nur Freunde der AG für die AG machten tatsächlich so positiv ausgewirkt hat ist nicht reproduzierbar, gilt jedoch als sehr wahrscheinlich. In vielen Vorgesprächen ließen sich einige durchaus in den Social-Media Kanälen begeistern und sagten zu. Die meisten die zusagten sah man auch sodann in Frankfurt. Es war ein rundum tolles Programm! Das lebendige Highlight sicherlich dann für viele am Sonntag die Komodowarane bei der Führung.

Zu den Social Medias sei noch gesagt - sie machen den Foren das leben schwer. Aber nicht nur diesem hier. Es ist die globale technische Entwicklung. Fluch und Segen zugleich steckt hinter den modernen Medien. Es liegt an uns wie weit wir diese in welcher Dosierung nutzen und positives damit bewirken.



Grüße zur Nacht
Thilo
Zusammenkommen ist ein Beginn,
Zusammenbleiben ist ein Fortschritt,
Zusammenarbeiten ist ein Erfolg.
(Henry Ford)

sungazer

Administrator

Posts: 76

Location: Österreich

Occupation: Selbstständig

Thanks: 30

  • Send private message

9

Wednesday, April 18th 2018, 12:58am

Zur Eigenwerbung

.... eine klitzekleine Bildauswahl als Vorgeschmack auf den Australien-Vortrag.

Dennis ich kann nur nochmals sagen - es war mega!!! 8) :thumbup: DANKE nochmals!
Zusammenkommen ist ein Beginn,
Zusammenbleiben ist ein Fortschritt,
Zusammenarbeiten ist ein Erfolg.
(Henry Ford)

blackeye

Wohnt hier

  • "blackeye" started this thread

Posts: 1,443

Thanks: 535

  • Send private message

10

Wednesday, April 18th 2018, 8:31pm

@ Thilo und Esther: Danke, es war mir ein Vergnügen :)

@ Esther: Schade, dass wir uns nicht kennengelernt haben, hatte gar keine Ahnung dass Du da warst, denn ich hab' zwar Häkchen gemacht, mir aber die Liste bis jetzt gar nicht durchgesehen. Was FB betrifft, naja, ich hab' nie behauptet, dass es nicht zu gewissen Zwecken nützlich wäre, mein Ding ist's dennoch nicht und das wird auch so bleiben. Wie gesagt, wenn sich jemand berufen fühlt, das Forum oder die AG dort zu bewerben, dann fühlt Euch frei - was ja auch der Fall war :)

Smaragd

Moderator

Posts: 147

Occupation: Terrarianer

Thanks: 72

  • Send private message

11

Thursday, April 19th 2018, 3:56pm

Hallo Dennis
@ Esther: Schade, dass wir uns nicht kennengelernt haben, hatte gar keine Ahnung dass Du da warst, denn ich hab' zwar Häkchen gemacht, mir aber die Liste bis jetzt gar nicht durchgesehen.
wie schon in Leipzig, ich bin schüchtern, was natürlich niemand glaubt. Du hast neben mir auf dem Tisch gesessen, als ich mich in die Liste eingetragen habe.
Was FB betrifft, naja, ich hab' nie behauptet, dass es nicht zu gewissen Zwecken nützlich wäre, mein Ding ist's dennoch nicht und das wird auch so bleiben. Wie gesagt, wenn sich jemand berufen fühlt, das Forum oder die AG dort zu bewerben, dann fühlt Euch frei - was ja auch der Fall war :)
keiner kann wen zu FB vergewaltigen, aber FB kann man benutzen. Zum Beispiel war die AG-Tagung durch alle Gruppen und Freundeslisten beworben, das um vieles zeitiger, als sie hier je erwähnt wurde. Natürlich wussten alle von allen, wer Interesse hat oder wer schon zusagte. Man diskutierte wer mit wem wann wo essen geht. Usw. usw.

Natürlich gab es Bemühungen auf FB die Seite der AG Warane zu reanimieren. Sie befindet sich im Dornröschenschlaf. Den Prinzen, der sie wachküssen will, haben wir. Meine Wenigkeit hängt da auch etwas drin. So ähnlich gab ich einen Kommentar zur Tagung ab. Du hast mich also zumindest gehört.

Mal schauen, wie sich das entwickelt, im Moment versuche ich optimistisch zu denken. Sobald das Forum sicher ist, nicht mehr alle Nase lang ins Aus geht, auch modern wird, kann man FB und Forum jeweils bewerben. Ich denke, dann greifen etliche zur Möglichkeit hier Rat und Unterstützung zu bekommen. Bleibt das hier so, wie fast tgl erlebt, na dann läuft alles ausschließlich über FB. Das wäre bedauerlich, denn ein Diskussionstema lässt sich in einem Forum überschaubarer führen.
Grüße Esther

Marc

Wird so langsam nervig

Posts: 978

Location: Schönefeld

Occupation: Zoofacheinzelhandelskaufmann und Zootierpfleger

Thanks: 23

  • Send private message

12

Sunday, April 22nd 2018, 6:28pm

Hallo Forengemeinde,

als ich zu Dennis im Januar sagte, als er in Berlin war, das wir im April bestimmt 30 bis 40 Leute sind, hat er mich noch "belächelt" ;)

Es hat mich gefreut alte Bekannte gesehen, aber auch einige neue Gesichter kennen gelernt zu haben!

Wie ich schon dem einen oder anderen in FfM am Wochenende gesagt hatte, werde ich bei mir auf Arbeit nachfragen und würde mich freuen euch alle 2019 im Berliner Zoo / Aquarium zur AG-Warane-Tagung Willkommen heißen zu dürfen!

Natürlich auch mit Führung hinter den Kulissen ;)

Sollte dies wirklich so stattfinden, werden sich Thilo und Hr. Koch sicherlich nach abgeschlossener Planung bei allen Mitgliedern melden, sowie denke ich wieder ein Event bei Facebook erstellen.
Ohne dieses wäre auch so ein zahlreiches Erscheinen 2017 nicht möglich gewesen.
Das muss man definitiv nochmal ein "Danke" an Thilo und Esther sagen!

Wünsche noch einen schönen Sonntag!

Gruß Marc

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Smaragd (22.04.2018)

Similar threads