You are not logged in.

ertan

Professional

  • "ertan" started this thread

Posts: 195

Location: Hannover

Occupation: CTA/Chemieingenieur

Thanks: 9

  • Send private message

1

Tuesday, July 10th 2018, 6:45pm

Beißerei was tun?

Hallo alle zusammen,
ich habe 1.2 timorensis, wobei das Männchen gestern und heute das weniger dominate Weibchen in den Hals gebissen hat. Das sah schon heftig aus. Nun die Frage sollte ich das Weibchen rausnehmen und später nochmal versuchen, oder das Männchen? Bisher ging alles soweit gut, bisher haben sich die Weibchen eher gezofft. Sie sind schon ca. 2 jahre zuammen. Woran liegt könnte es liegen?

Danke für evtl. Antworten.
Gruß Ertan

Posts: 690

Location: Niederrhein/NRW

Occupation: Verwaltungsfachwirt

Thanks: 136

  • Send private message

2

Wednesday, July 18th 2018, 1:33pm

Hallo Ertan,
da kann dir wohl keiner eine Antwort drauf geben.
Kann viele Ursachen haben und man kann nur ausprobieren was es sein könnte.
Sinnvoll ist es denke ich erstmal, wenn man das unterdrückte Tier aus dem Terrarium nimmt.
Grüße
Thomas
Varanus gilleni

Varanus prasinus "sorong"

South African Girdled Lizards

Bengalkatze black tabby rosetted

ertan

Professional

  • "ertan" started this thread

Posts: 195

Location: Hannover

Occupation: CTA/Chemieingenieur

Thanks: 9

  • Send private message

3

Wednesday, July 18th 2018, 6:59pm

Danke für die Antwort Thomas,
hatte mit meiner TA darüber gesprochen ich sollte erst mal beobachten, ob sich das wiederholt und wenn ja würde Sie empfehlen das Männchen vorübergehend rauszunehmen. Bisher konnte ich keine Beißerei sehen, allerdings bin ich natürlich nicht immer da. Daher warte ich ein wenig ab.
Gruß Ertan

Similar threads