You are not logged in.

david328

Wohnt hier

  • "david328" started this thread

Posts: 2,621

Location: Hamm

Occupation: Maler

Thanks: 122

  • Send private message

1

Wednesday, October 7th 2009, 11:29pm

Jahrestagung im Aquazoo-Loebbecke Museum (Düss

Hallo wer fährt eigentlich von euch am 16/17.10.09 zur IGW Jahrestagung im Aquazoo-Loebbecke Museum (Düsseldorf)???

Hoffe ich kriege es zeitlich hin, allein schon wegen dem neuen Salvadoriibecken :D u. den anderen Themen :D



Gruss David
Ich halte:
Varanus salvadorii
varanus g. griseus
Varanus flavirufus
Varanus acanthurus

Robert

Master

Posts: 391

Location: bei Stuttgart

  • Send private message

2

Thursday, October 8th 2009, 3:52pm

Re: Jahrestagung im Aquazoo-Loebbecke Museum (Düss

Hallo David,

ich werde da sein :D Freut mich, dich dann endlich mal persönlich kennen zu lernen ;)

Auf das Programm bin ich auch schon gespannt, weil es wie ich finde sehr vielfältig ist und für jeden Waranfan was zu bieten hat.



Viele Grüße

Robert

david328

Wohnt hier

  • "david328" started this thread

Posts: 2,621

Location: Hamm

Occupation: Maler

Thanks: 122

  • Send private message

3

Thursday, October 8th 2009, 3:58pm

Re: Jahrestagung im Aquazoo-Loebbecke Museum (Düss

Super ich hoffe nur das ich es zeitlich schaffe, da ich einiges noch an meinen Terrarien machen muss. Wenn alles gut klappt dann komme ich auf jeden Fall.



Gruss David
Ich halte:
Varanus salvadorii
varanus g. griseus
Varanus flavirufus
Varanus acanthurus

Alex

Sage

Posts: 911

Location: Düsseldorf

Occupation: Schüler

Thanks: 1

  • Send private message

4

Thursday, October 8th 2009, 7:17pm

Re: Jahrestagung im Aquazoo-Loebbecke Museum (Düss

hmm sind mit den Roller nur 10 min wenn ich es schaffe komm ich auch.

Bin gepannt wen ich alles persöhnlich kennen lerne ist auch mal langsam mal zeit
Reptilien respektieren Dich nicht Sie akzeptieren Dich nur!

Anonymous

Unregistered

5

Thursday, October 8th 2009, 11:31pm

Re: Jahrestagung im Aquazoo-Loebbecke Museum (Düss

Also ich bin auch 100%ig dabei ;-)
Freu mich schon drauf.

mfg Daniel

Posts: 592

Thanks: 29

  • Send private message

6

Friday, October 9th 2009, 8:44am

Re: Jahrestagung im Aquazoo-Loebbecke Museum (Düss

Klingt ganz interessant. Wenn es zeitlich rein passt, dann werd ich wohl hin kommen.
Grüße,
Sebastian

david328

Wohnt hier

  • "david328" started this thread

Posts: 2,621

Location: Hamm

Occupation: Maler

Thanks: 122

  • Send private message

7

Saturday, October 17th 2009, 11:14pm

Re: Jahrestagung im Aquazoo-Loebbecke Museum (Düss

War heute da , sehr interessante Themen, alles schön vorgeställt ( ein gelungener Abend)

Wo ich sehr enttäuscht war, war das Becken von dem verm. 1.1 Salvadorii. Meiner Meinung nach, total nicht für ein Pärchen Salvadoriis geeignet.

Ansonnsten war alles Top!!!!!



Gruss David
Ich halte:
Varanus salvadorii
varanus g. griseus
Varanus flavirufus
Varanus acanthurus

Stephan

Wird so langsam nervig

Posts: 1,173

Location: DN

Thanks: 1

  • Send private message

8

Sunday, October 18th 2009, 2:40pm

Re: Jahrestagung im Aquazoo-Loebbecke Museum (Düss

Hey David ,

könntest Du ein paar Bilder von dem Becken anhängen?


Gruß,
Stephan

david328

Wohnt hier

  • "david328" started this thread

Posts: 2,621

Location: Hamm

Occupation: Maler

Thanks: 122

  • Send private message

9

Sunday, October 18th 2009, 2:55pm

Re: Jahrestagung im Aquazoo-Loebbecke Museum (Düss

Stephan hab nicht mal welche gemacht!

Gruss David
Ich halte:
Varanus salvadorii
varanus g. griseus
Varanus flavirufus
Varanus acanthurus

bex

Intermediate

Posts: 62

Occupation: HR-Manager/ Trainingsmanagement/ Personal- und Organisationsentwicklung

  • Send private message

10

Monday, October 19th 2009, 2:56pm

Re: Jahrestagung im Aquazoo-Loebbecke Museum (Düss

Hallo zusammen,

ich war am Samstag bei der Tagung und möchte gerne meine subjektiven Erfahrungen mitteilen:

Ohne mein Posting chronologisch oder sonstwie zu strukturieren, beginne ich mal mit meiner Ankunft: Ich habe unmittelbar vor dem Museum einen Parkplatz gefunden und wurde, obschon ich entschieden zu spät war, sehr freundlich & herzlich empfangen. Obwohl ich nur wenige Mitglieder persönlich kannte, habe/ wurde ich schnell ins Gespräch verwickelt. Kaffee (um die Uhrzeit bei mir lebensnotwendig) und Cola sowie andere Kaltgetränke trugen dazu bei, dass ich mich rundum gut versorgt fühlte.

Nach einer kurzen Eröffnunsgrede, begann das Vortragsprogramm. Mich hat besonders gefreut, dass es Menschen gibt, die sich mit großer Energie der Haltung & Zucht von Steppenwaranen verschrieben haben. Der Vortrag war schön bebildert und die Referentin hat es gut verstanden, die leider terraristisch vernachlässigte Art in einem guten Licht zu präsentieren. Zudem habe ich einige wertvolle Hinweise über die Gesunderhaltung und Herausforderungen für den Pfleger erfahren.

Der 2. Vortrag widmete sich dem australischen Kontinent. Für mich besonders interessant, da meine Frau & ich im nächsten Jahr selber die lange Reise gen "Oz" antreten wollen. Herrliche Landschafts- und Tierfotos wurden gespickt mit vielen interessanten Hintergrundinformationen zur australischen Flora & Fauna. Viele praktische Reisetipps trugen zur Kurzweiligkeit des Vortrags bei. Einziger Nachteil: Nach meinem Dafürhalten war die Reise zu kurz: Ich hätte gut und gerne noch 2 weitere Stunden zuhören können. ;-)

Nach der Pause mit Brötchen & Kuchen folgte der Kassenbericht sowie ein Ausblick für zukünftige IG-Projekte durch Robert Richter. Obwohl er schon bei seinem Australienvortrag bewiesen hat, dass er den Vergleich mit den altbekannten "Wiederholungstätern unter den Referenten" nicht zu scheuen braucht, war ich dennoch überrascht, wie souverän er durch den Vortrag führte. Und da Robert den Weg ins Ruhrgebiet schon einmal gefunden hat, werde ich mich nun bemühen, ihn nach Essen zum Stammtisch einzuladen.

Anschliessend folgte der Vortrag von Sandra Honigs zum Umbau der Tropenhalle des Aquazoo Düsseldorf. Schnell stand fest: Das Zoopersonal steht vor ähnlichen Problemen wie Otto-Normalterrarianer: Viele Wünsche und wenig Platz. Hinzu kommen noch Auflagen der Stadt Düsseldorf, welche die Umgestaltung von Gehegen nicht gerade einfacher macht. Dem theoretischen Teil folgte unmittelbar eine Führung durch die Tropenhalle und der Terrarienabteilung des Zoos. Als Zugabe durften wir noch den Filter- und Futtertierkeller sowie die zoologische Sammlung besichtigen.

Ob und wie exakt der Zeitplan eingehalten wurde, kann ich nicht beurteilen. Ist mir ehrlich gesagt nicht so wichtig. Gefühlt hat jedenfalls alles gepasst und die Pausen waren lang genug um sich zwischen 2 Vorträgen fachlich mit den anderen Besuchern auszutauschen.

Besonders gefreut habe ich mich darüber, den "Meister der Großwarane" David endlich persönlich kennen lernen zu können. Leider konnte ich meine Fragen zur Haltung von V.p.horni nicht mehr stellen, da ich meine Frau von der Uni in Münster abholen musste und dem gemeinsamen Abendessen leider nicht beiwohnen konnte. Aber das werde ich hoffentlich beim nächsten Mal nachholen.

Mein Fazit: Wer nicht da sein konnte, hat ganz sicher einen tollen Tag rund um das Thema Warane verpasst. Man hat an keiner Stelle den Eindruck gehabt, dass es die ersten Gehversuche des Leitungsteams sind. Also: Egal welche persönlichen Differenzen oder Präferenzen (AG/ IG) man haben mag: Ich würde mich freuen, im nächsten Jahr noch viele weitere, neue Gesichter kennen zu lernen.

Mit freundlichem Gruß,

Bex
Facit Omnia Voluntas

david328

Wohnt hier

  • "david328" started this thread

Posts: 2,621

Location: Hamm

Occupation: Maler

Thanks: 122

  • Send private message

11

Monday, October 19th 2009, 4:48pm

Re: Jahrestagung im Aquazoo-Loebbecke Museum (Düss

Bex hat alles supi :2thumbs: umschrieben, genau so habe ich es auch empfunden u. natürlich auch gefreut neue Gesichter kennen gelernt zu haben (wie Bex, Robert usw.... ;)


Gruss David
Ich halte:
Varanus salvadorii
varanus g. griseus
Varanus flavirufus
Varanus acanthurus

Anonymous

Unregistered

12

Monday, October 19th 2009, 10:34pm

Re: Jahrestagung im Aquazoo-Loebbecke Museum (Düss

Hallo zusammen,

ich persönlich fand es auch sehr angenehm.

Besonders interessant und hilfreich war der Vortrag der Steppenwarane.
Da ich selber bald zwei ausgewachsene Tiere diese beeindruckenden
Waranart pflegen werde habe ich mich besonders darauf gefreut.
Doch wie oben schon erwähnt waren die anderen Vorträge auch super.
Da hat man richtig Lust auf mehr bekommen.

Auch ich habe mich über die bekannten und neuen Gesichter gefreut.
So wurde auch mir die ehre zu Teil denn Großwaranmeister zu treffen. ;-)

Ich finde mit dem Aquazoo als Gastgeber haben wir eine sehr gute Wahl getroffen.
Ich selber konnte auch nette Gespräche mit der Kuratorin führen.

Mein Resümee: Nächstes Jahr gern wieder!!!!!!!
Und dann wird es zu 100% noch besser. ;-)

mfg Daniel

PS.: Anbei noch ein Bild vom Aquazoo und vom Varanus salvadorii.
(Habe leider kein besseres Bild hinbekommen.) :/




Posts: 642

  • Send private message

13

Tuesday, October 20th 2009, 7:38am

Re: Jahrestagung im Aquazoo-Loebbecke Museum (Düss

Ich war auch am Samstag dort und habe auch das Becken fotografiert! Fand es auch sehr ungeeignet für die Salvadorii!

Der Aquazoo schreibt selbst auf der Artenbeschreibung das er sich auf Bäumen aufhält und hat nicht einen Ast im Terrarium! Nur ein paar Größere Wurzeln! Ich habe auch nur einen salvadorii gesehen! Den mit der kaputten Schnauze!

DaHar

Unregistered

14

Tuesday, October 20th 2009, 10:04am

Re: Jahrestagung im Aquazoo-Loebbecke Museum (Düss

Da habe ich wohl echt was verpaßt :-(
Ich wäre auch gerne gekommen, habe aber leider nicht die Zeit gehabt, von Hamburg nach Düsseldorf runterzufahren.
Hoffentlich klappt es nächstes Jahr, möchte euch ja auch alle mal live zu Gesicht bekommen :D
Gruß
Julian